Zum Hauptinhalt springen
Therapie & Technik

Tidepool Loop – FDA genehmigt die erste vollständig interoperable App zur automatischen Insulindosierung

Tidepool Loop

Die Tidepool Loop App ist die erste App ihrer Art aus der Do-It-Yourself-Community, die von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zugelassen wurde, und auch die erste, die die Insulinabgabe über eine kompatible Apple Watch ermöglicht.
Der verwendete Algorithmus eignet sich für die Verwendung mit interoperablen kontinuierlichen Glukoseüberwachungssystemen (iCGMs) und ACE-Insulinpumpen (Alternate Controller Enabled). Auf der Grundlage von iCGM-Messwerten, prognostizierten Glukosewerten und Benutzereingaben wird die Basalinsulinabgabe automatisch erhöht, verringert oder ausgesetzt. Darüber hinaus kann die App Korrekturboli empfehlen und abgeben, wenn absehbar ist, dass der Blutzuckerspiegel einen vordefinierten Schwellenwert überschreiten wird. Tidepool ist eine 2013 gegründete gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Diabetesdaten besser zugänglich, verwertbar und aussagekräftig zu machen. Wann die App in Deutschland zugelassen wird, ist noch nicht bekannt. Wir werden hierüber berichten.

Therapie & Technik: Weitere Beiträge

Heleen ist ein wahrer Globetrotter. Ihr Typ-1-Diabetes hat sie nie davon abgehalten, die Welt zu bereisen. Mit Kaleido ist das jetzt noch leichter.

Sport macht Spaß, erfordert Ehrgeiz und bietet Ausgleich zum Alltag. Für Menschen mit Typ-1-Diabetes kann Training auch zur Herausforderung werden.

DiaExpert feiert 35 Jahre! Wir blicken zurück auf den Meilenstein der kontinuierlichen Glukosemessung.

Es gibt neue Kombinationsmöglichkeiten für Apple-Fans und mylife Freunde. Im letzten Beitrag berichteten wir den mylife Loop, in dem die […]

Die elektronische Patientenakte (ePA) wird in Deutschland kaum genutzt. Damit sich das ändert, soll die ePA bis Ende 2024 als sogenanntes „Opt-Out-Angebot“ kommen. Das bedeutet, dass alle Versicherten aktiv widersprechen müssen, wenn sie das digitale Angebot nicht nutzen möchten. Doch wo liegen die Vorteile?

Die Diabetes-Technologie schreitet voran. Wir haben uns umgehört und die neusten und spannendsten Ansätze für euch zusammengefasst.