Zum Hauptinhalt springen

Der DiaExpert Diabetes Hub

 

 

 

 

 

 

 

DiaExpert

 

Ihr zentraler Ansprechpartner rund um Diabetes DiGAs

Digitale Gesundheitsanwendungen auf Rezept

 

Sie können nicht nur Ihr Zubehör wie Infusionssets und CGM-Sensoren bei uns bestellen, sondern auch Ihre DiGA-Rezepte einlösen.

DiaExpert vertritt die Philosophie voranzugehen und neue Wege zu beschreiten, um Ihnen den Alltag mit Diabetes zu vereinfachen. Damit Sie mit allem, was Sie benötigen versorgt sind, ist DiaExpert Ihr Partner und zentraler Zugang zu digitalen Gesundheitsanwendungen (kurz DiGA) rund um Diabetes.

 

Mit DiaExpert alles aus einer Hand

 

Durch die Aufnahme von DiGAs in das Angebot ermöglicht DiaExpert einen einfachen und zentralen Zugang zu DiGAs rund um das Thema Diabetes. Darunter fallen DiGAs zur Unterstützung beim Therapiemanagement und im alltäglichen Leben mit Diabetes. Aber auch Diabetes Begleiterscheinungen werden abgedeckt, so dass für jeden Bedarf eine passende DiGA zur Verfügung stehen wird – bspw. für psychische Belastungen oder Adipositas. Und das Gute daran: Es bleibt alles wie gehabt – der für Kunden und Arztpraxen gewohnte DiaExpert Prozess und Service gilt auch für die DiGAs – DiaExpert kümmert sich also auch hier um alle Anliegen: Einfach das Rezept mit weiteren Rezepten für den Diabetesbedarf an DiaExpert schicken und alles Weitere übernimmt DiaExpert. Auch bei Fragen rund um DiGAs hilft der DiaExpert Support weiter.

Q & A

Digitale Gesundheitsanwendungen, kurz DiGAs, sind Apps oder Webanwendungen, die vom Arzt oder der Ärztin auf Rezept verordnet werden können. 100% der Kosten werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse getragen – ohne Zuzahlung.

Alle Ärzt*innen und Psychotherapeut*innen können Ihnen eine Verschreibung (Rezept oder Arztbrief) für die DiGA-Verordnung ausstellen. Vereinbaren Sie ein Arztgespräch mit Ihrem Ärzt*in oder Psychotherapeut*in.

Das Rezept reichen Sie persönlich in unserem Fachgeschäft oder per Post bei DiaExpert ein.

Wenige Tage später erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse einen individuellen Aktivierungscode für den Online-Kurs.

Dies ist bei jeder DiGA anders. Aktuell können Sie die zanadio Anwendung 14 Tage vorab testen, noch bevor Sie den Original-Code von der Krankenkasse erhalten.

Um einen Testcode zu erhalten, kontaktieren Sie Ihr DiaExpert Fachgeschäft oder rufen Sie unsere Hotline an: 0800 3422383 (Mo. - Fr. 08:00 - 17:30 Uhr).

Sie wissen nicht weiter oder haben eine Frage? Ihr DiaExpert Team unterstützt Sie bei allen Fragen rund um DiGAs für einen reibungslosen Ablauf. Wir bieten Hilfestellung bei der Eingabe des Zugangscodes an. Auch wenn es um Folgeverordnungen, Fragen und vieles mehr geht. Unter 0800 3422383 (Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.30 Uhr) oder diga@diaexpert.com sind wir für Sie da. Gerne können Sie dafür unser Kontaktformular nutzen.

Laden Sie die App herunter oder melden Sie sich alternativ im Webservice an. Geben Sie Ihren 16-stelligen Aktivierungscode ein, den Sie von Ihrer Krankenkasse postalisch erhalten haben und starten Sie Ihren Online-Therapiekurs.

Dies ist nach DiGA unterschiedlich. In der Regel benötigen Sie nach drei Monaten ein Folgerezept.

Der DiaExpert Diabetes Hub ist Ihr Zugang und Ihr Partner bei allen Fragen rund um die Themen DiGAs und Diabetes. hier werden Sie in Zukunft alle Diabetes DiGAs finden, die Sie über DiaExpert bekommen können.

EINE APP AUF REZEPT - VOM ARZT VERORDNET UND 100% VON DER KRANKENKASSE ERSTATTET

CE-Zertifizierung als MedizinproduktHoher SicherheitsstandardWissenschaftlich belegtGeprüft & Beaufsichtigt
App oder Webanwendung als Medizinprodukt der Risikoklasse oder IIa nach MDR.DiGAs erfüllen die nationalen Vorgaben an Datenschutz und -Sicherheitsanforderungen.DiGAs müssen einen medizinischen Nutzen oder eine Versorgungsverbesserung nachweisen.Durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

DiGA - Auf Rezept und ohne Zuzahlung erhältlich

1. Erhalten Sie das Rezept

Alle Ärzt*innen und Psychotherapeut*innen können Ihnen eine Verschreibung (Rezept oder Arztbrief) für die DiGA-Verordnung ausstellen. Vereinbaren Sie ein Arztgespräch mit der/dem Ärzt*in oder Psychotherapeut*in Ihres Vertrauens.

2. Reichen Sie das Rezept bei DiaExpert ein

Das Rezept reichen Sie persönlich in unserem Fachgeschäft oder per Post bei DiaExpert ein. Wenige Tage später erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse einen individuellen Aktivierungscode für den Online-Kurs.

3. Starten Sie Ihren Therapiekurs

Laden Sie die App herunter oder melden Sie sich alternativ im Webservice an. Geben Sie Ihren 16-stelligen Aktivierungscode ein und starten Sie Ihren Online-Therapiekurs.

Achtung: Nach 3 Monaten benötigen Sie ein Folgerezept.

DiGA Rezept

DiGA HUB


DiGA zanadio

Die digitale Adipositas-
Therapie

Ihre Vorteile mit zanadio:

Kostenlos: Erste Abnehm-App auf Rezept für den BMI-Bereich 30-40

Ganzheitlich: Es geht um das große Ganze – ohne starre Pläne oder Verbote

Individuell: Auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt – wann und wo Sie möchten

Persönlich: Motivierende Unterstützung & Feedback

Direkt loslegen! Mit Ihrem individuellen Testcode.

DiGA HelloBetter

Schnelle und wirksame Hilfe bei depressiven Beschwerden.

Ihre Vorteile mit HelloBetter:

Für Diabetiker*innen zugeschnittene Soforthilfe für depressive Beschwerden

Wissenschaftlich geprüft und wirksam

Mit Begleitung durch einen echten Psychologen oder Psychologin

Individuell und ganz nach Ihren Bedürfnissen abgestimmt


Wir sind für Sie da!

Sie wissen nicht weiter oder haben eine Frage? Ihr DiaExpert Team unterstützt Sie bei allen Fragen rund um DiGAs für einen reibungslosen Ablauf.

Wir bieten Hilfestellung bei der Eingabe des Zugangscodes an. Auch wenn es um Folgeverordnungen, Fragen und vieles mehr geht.

Persönliche Beratung

Telefon: 0800 3422383 (Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.30 Uhr)

E-Mail: diga@diaexpert.com

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular: