MiniMed 770G mg/dL

Preis auf Anfrage

Die erste Insulinpumpe mit individueller und automatischer Basalinsulinanpassung und Smartphone-App.

Artikelnummer
DE770GMGDL1
Ein Produkt von:
Medtronic
Ein Produkt von:
Medtronic

Beschreibung

Die Medtronic MiniMed 770G Insulinpumpe können Sie nicht online bestellen. Wir unterstützen Sie und Ihren Diabetologen gerne bei der Genehmigung durch Ihre Krankenkasse. Bei Fragen und Interesse an der MiniMed 770G Insulinpumpe wenden Sie sich bitte direkt an: pumpenservice@diaexpert.com oder wählen Sie unsere kostenlose Servicenummer 0800 3423973.

Das MiniMed 770G System von Medtronic besteht aus der MiniMed 770G Insulinpumpe zur Insulinabgabe, dem Guardian Sensor 3 und Guardian Link 3 Transmitter zur kontinuierlichen Glukosemessung. Zusätzlich gehört zum System das Accu-Chek Guide Link Blutzucker-Messgerät zur Kalibrierung des Sensors und drahtlosen Übertragung der Blutzuckerwerte an die Pumpe.

Erstmal bietet das System die Übertragung an Ihr Smartphone, auf welchem Sie über die MiniMed Mobile App alles im Blick behalten. Auf Ihrem Smartphone erhalten Sie Warnmeldungen über zu hohe und zu niedrige Glukosewerte sowie Informationen über die Insulinabgabe – und können diese Werte mit bis zu 5 Personen teilen, um zusätzliche Sicherheit im Alltag zu gewinnen.

Die MiniMed 770G ist weltweit die erste Insulinpumpe, die die basale Insulinabgabe in Kombination mit dem Guardian 3 CGM-System im SmartGuard Auto-Modus automatisch und individuell anpassen kann und vorausschauend Ihre Glukosewerte überwacht. Alle 5 Minuten passt der SmartGuard Auto-Modus die basale Insulinabgabe an, basierend auf den gemessenen Sensorglukosewerten, um die Werte in einem Bereich von 70-180 mg/dL (3.9-10 mmol/L) zu halten. Der voreingestellte Zielwert liegt hier bei 120 mg/dL (6,7 mmol/L) im Alltag und temporär bei 150 mg/dL (8,3 mmol/L) bei sportlichen Aktivitäten.

Features und Funktionen der MiniMed 770G

  • Übertragung von Glukosewerte und Informationen über die Insulinabgabe an ein Smartphone via MiniMed Mobile App
  • Teilen der Werte mit bis zu 5 Personen sowie medizinischem Personal
  • Automatische Anpassung der basalen Insulingabe im Auto-Modus*
  • Anzeige der Gewebsglukosewerte mit Trendpfeilen zur Erleichterung von Therapieentscheidungen*
  • Warnmeldungen (akustisch oder Vibration) bei zu hohen oder zu niedrigen Werten*, auch auf dem Smartphone**
  • Die bewährte SmartGuard Technologie „Unterbrechung vor niedrig“ oder „Unterbrechung bei niedrig“ schützt zusätzlich vor Hypoglykämien*
  • BolusExpert zur einfachen Berechnung von Mahlzeiteninsulin unter Berücksichtigung des noch wirkenden Insulins
  • Programmierung mehrerer Basalraten sowie temporäre Basalraten möglich im manuellen Modus
  • Verschiedene Bolusarten, sowie die Möglichkeit zur Unterbrechung dieser im manuellen Modus
  • Maximale Bolus- und Basalmengen einstellbar
  • Dokumentation von Blutzuckermessungen, Mahlzeiten und Sport direkt in der Pumpe möglich
  • Drahtlose Übertragung der Blutzuckerwerte über das Accu Chek Guide Link

*dieses Feature steht nur in Kombination mit dem Guardian Sensor 3 und Guardian Link 3 Transmitter zur Verfügung.
**bei Nutzung der MiniMed Mobile App auf dem eigenen Smartphone.

Vorteile des SmartGuard Auto-Modus

  • Vorausschauende Überwachung der Glukosewerte, um Zeit im hyper- und hypoglykämischen Bereich zu verringern
  • 90% weniger Injektionen
  • 73% Zeit im Zielbereich1

Technische Details

  • Display mit Vollfarbanzeige und automatischer Helligkeitsanpassung
  • Größe: 53 x 96 x 24mm (BxHxT)
  • Leergewicht: 85g
  • Reservoirgröße: 3.0 ml und 1.8 ml
  • Minimale Basalabgabe nur 0,025 U/h
  • Basalprofile: 8
  • Bolustempo einstellbar von 1,5 U/m bis 15 U/m
  • große Auswahl an Infusionssets mit Stahl- und Softkanülen
  • Batterie: 1 x AA (Lithium, Alkaline, Akku NiMh)
  • Wasserdicht bis zu 3.6m für 24h (IPX8)

Für wen ist das System geeignet?

Herstellerangaben zufolge ist das MiniMed 770G System für Patienten ab sieben Jahren geeignet, allerdings darf der Gesamtinsulinbedarf nicht unter 8IE und nicht über 250IE liegen. Als feste Zielgröße nutzt das System 120 mg/dL. Bei einer Schwangerschaft sollte deshalb mit dem Arzt abgesprochen werden, ob dieser Zielwert angemessen ist.

1Medtronic Symposium 20.02.2019, ATTD Kongress Berlin 2019

Das abgebildete Smartphone ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Mehr Informationen

Zusatzinformationen

Hersteller Medtronic
Artikelnummer DE770GMGDL1
Speicher Letzte 90 Tage, statistische Zusammenfassung 90 Tage über Insulingaben, Blutzuckerwerte und Sensorglukose
Farbe schwarz
Reservoirvolumen 1,8 ml und 3,0 ml
Basalschritte 0,025 I.E./h
Insulinampullen selbst befüllte Reservoirs
Basalprogramme 8 Profile à 48 Raten
Wasserdicht Ja (IPX 8 bis 3,6 m über 24h)
Blutzucker-Messgerät integriert Nein