Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erteilen Sie uns Ihre Einwilligung in die Verwendung der Cookies. Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website und die Effektivität von Facebook-Werbeanzeigen zu analysieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit des Opt-out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Warenkorb 0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü

Künstlerin. Mit Diabetes.

Künstlerin.Mit DiabetesUta, 64 Jahre

Wenn Uta von ihrem Berufsleben erzählt, kann man schon etwas neidisch werden. Die 64-jährige hat viele Jahre als Kostümbildnerin für Film und Fernsehen gearbeitet – mit bekannten Regisseuren wie John Huston und Billy Wilder und Stars wie Hildegard Knef und Henry Fonda.

Der Diabetes, den sie seit 1986 hat, war dabei nie ein Hinderungsgrund. Die Insulinpumpe ist seit 2002 überall dabei. Ihre Reisen ins Ausland hat Uta immer voll bepackt mit Zubehör angetreten, da sich das vor Ort nicht hätte besorgen lassen, erzählt sie.

Gerade hat Uta ein System zur kontinuierlichen Glukosemessung getestet und ist begeistert. „Das würde ich am liebsten behalten“, meint sie. Zum Beispiel beim Skifahren ist es ausgesprochen nützlich, denn hier verhält sich Utas Blutzucker schon mal unberechenbar.

Für solche Probleme holt sie sich zusätzlich Tipps in einer Selbsthilfegruppe für Insulinpumpen-Träger, die sich alle zwei Monate trifft. Weil sie so viele Jahre auf Reisen verbracht hat, genießt Uta mit ihrem Lebensgefährten nun die Ruhe der eigenen vier Wände.

Sie ist nach wie vor sehr kreativ, näht gerne Extravagantes, und hat kürzlich selbst eine Ofenbank geschreinert. „Die Kreativität bleibt eine Leidenschaft fürs Leben.“

Uta:
„Bei DiaExpert zu bestellen finde ich wunderbar bequem. Wenn ich mal das Rezept vergessen habe, schickt mir DiaExpert die Sachen trotzdem vorab und ich kann es nachreichen.“